Die Bestellung des Fiat Ducato – Wahl und Qual

Wohnwagen, Wohnmobil, Anhängerselbstausbau oder doch Wohnmobilselbstausbau? Ich hab mir die letzten Wochen alle möglichen Optionen immer wieder gut überlegt und auch die verschiedenen Möglichkeiten im Detail genauer angesehen.

Beispielweise war ich bei Hymer, die mit Ihrem Grand Canyon und Ayers Rock wirklich ein paar ganz gut aussehende Reisemobile bieten. Warum ich diese dann doch nicht genommen habe und mich für einen Selbstausbau entschieden habe? Ich denke das muss doch letztendlich jeder für sich selbst entscheiden. Ich wollte einfach ein Stück weit die individuellen Möglichkeiten, welche ein Selbstausbau bietet nutzen und darüber hinaus habe ich doch etwas individuelle Anforderungen an die Qualität der eingesetzten Materialien.

Lange Rede, kurzer Sinn, ich habe heute einen Fiat Ducato Transporter Rohling bestellt. Dabei habe ich mich für einen Internetkauf entschieden. Der Händler den ich hierfür gefunden habe, bot alle Möglichkeiten für eine individuelle Featureauswahl.

Ich habe mich dann für die L5H3 Version des Fiat Ducato entschieden. Dieser ist mit einem Superhochdach ausgestattet und hat einen Laderaum von (l x b x h): 407cm x 187cm x 217cm. An Features habe ich zusammengeklickt was man so braucht. Besonders wichtig war mir:

  • Lederlenkrad
  • Tempomat
  • wärmeisolierende Windschutzscheibe
  • verstärkte Batterie
  • verstärkte Lichtmaschine
  • Entfall Trennwand
  • abnehmbare Anhängekupplung
  • Rückfahrsensoren

Die Ausstattungsoptionen Maße und Gewichte sind in der offiziellen Fiat Ducato Preisliste zu finden.

Bei der Farbe habe ich mich für 691 fer grau entschieden. Preislich bin ich mit meinem Direktkauf deutlich unter der offiziellen Fiat Preisliste geblieben. Das es einen Preis für diesen monetären Preisnachlass zu bezahlen wird noch die Zukunft zeigen.

Nach längerem hin und her, hatte ich den Händler endlich dazu gebracht mir ein sauberes Angebot für den Kauf aufzusetzen, welches alle Details für die Bestelloptionen enthalten hat. Dies ist auch unbedingt anzuraten, wie sich später herausstellen sollte. 8-10 Wochen Lieferzeit war die Ankündigung.

Jetzt heißt es abwarten und Tee trinken!